Artikel 2019/18/17/16

Alle Artikel, die Inge Kloepfer für die Frankfurter Allgemeine geschrieben hat, finden sich unter dem nachfolgenden Link im Archiv der F.A.Z. 

 

http://fazarchiv.faz.net/?q=Inge+Kloepfer&search_in=q&timePeriod=timeFilter&timeFilter=&DT_from=&DT_to=&KO=&crxdefs=&NN=&CO=&CN=&BC=&submitSearch=Suchen&sext=0&maxHits=&sorting=&toggleFilter=&dosearch=new#hitlis

Der Frust mit der gelben Tonne

Deutschland hat das Mülltonnen verlernt. Jetzt gelten für die Industrie höhere Quoten und die Bürger brauchen Nachhilfe. September 2019

 

Smart Farming - der neue Mega-Trend

Die Landwirtschaft setzt verstärkt auf Hightech. Das ist nicht nur für die Nahrungsmittel gut, sondern auch für Anleger interessant.  August 2019

Jeder dritte Flüchtling hat eine Anstellung gefunden

Als die Asylbewerber 2015 kamen, sahen Manager eine große Chance für die deutsche Wirtschaft. Sie könnten recht behalten. August 2019

 

Das große Zittern

Am Arbeitsplatz fangen viele psychische Störungen an. Immer mehr Menschen sind betroffen. Das Stigma weicht trotzdem nur langsam.  August 2019

"Westdeutsche hätten das nicht durchgehalten"

Nach Jahrzehnten des Schweigens äußert sich die frühere Treuhand-Chefin Birgit Breuel noch ein letztes Mal zu der bewegten Nachwendezeit.  Juli 2019

 

Reich werden mit Familien

Die Eigentümer von Familien werden schneller reich, sagt der Internationale Währungsfonds. Daran kann jeder teilhaben.  Juli 2019

Berlin will ohne Kohle auskommen

Bekenntnisse zur Energiewende und die Formulierung von Klimazielen sind in Deutschland bisher nicht viel wert. Das will Tanja Wielgoß für Vattenfall jetzt ändern.  Juli 2019

 

Frauen müssen sich mehr zutrauen

Selbstzweifel schaden der Karriere, sagt Beiersdorf-Aufsichtsrätin Manuela Rousseau. Sie hat vorgemacht, wie man es ganz nach oben schafft.  Mai 2019

 

e-Gaming - der neue Megatrend

Man muss kein Zocker sein, um sich für E-Sport zu interessieren. Weder als Fan noch als Anleger. Mai 2019 

 

Müssen wir uns vor China fürchten, Herr Botschafter? 

China hat einen neuen Repräsentanten in Berlin. Er versteht beide Kulturen und übt sich in Verharmlosung.  Mai 2019

 

Privatschulen bringen den Reichen nichts 

Viele Eltern schicken ihre Kinder auf teure Privatschulen. Sie wollen die beste Bildung für ihre Kinder. Doch die gibt es dort nicht.  April 2019 

Smart Healthcare - ein Megatrend der Zukunft 

Im Altern liegt wahres Gold. So könnte man - zumindest aus Anlegersicht - die Bevölkerungsentwicklung auf dem Globus betrachten.  April 2019

 

Vater Staat, kümmere Dich!

Die Rufe nach staatlichen Eingriffen werden immer lauter. Staatsgläubigkeit hatten Deutschland Tradition. Wenn Bürger und Wirtschaft mal anders denken, ist das eher die Ausnahme.  April 2019

Ist der Sozialismus die einzige Rettung? 

Der Staat kann die Mieten regulieren. Das Recht gibt ihm sogar das Grundgesetz. Doch ist das, was Berlin jetzt plant, tatsächlich die Lösung ?  März 2019

 

Männer, macht mal Teilzeit

Männer mögen Teilzeit nicht. Sie fürchten um ihre Karriere, wenn sie keine volle Stelle haben. Ein paar Konzerne sind entschlossen, das zu ändern. März 2019 

Der Pfleger kommt aus Jordanien

In Deutschland herrscht Pflegenotstand. Fachkräfte aus dem Ausland sollen die Lücken stopfen. Zwei Unternehmer machen daraus ein Geschäft.  Januar 2019

Die Lausitz  kann auch ohne Kohle

Es ist der Dampf, der in der Lausitz der Braunkohle den Garaus macht. Jetzt müssen die Menschen umdenken. Ideen gibt es viele. So hoffnungslos sieht es also gar nicht aus.  Januar 2019

Frauen lasst die Teilzeit bleiben

Frauen in Deutschland wollen nicht voll berufstätig sein. Zumindest die Hälfte von ihnen nicht. Und das, obwohl sie wissen, dass sie von ihrem Mann abhängig bleiben und im Alter kaum noch Rente kriegen. Januar 2019

Diese Versicherungen brauchen Hauseigentümer

Feuer, Sturm oder Diebstahl - das kann schnell teuer werden. Ein guter Versicherungsschutz ist Pflicht.  Dezember 2018

 

Arm aber bockig

Die Hauptstadt wird von Investoren umschwärmt wie nie. Doch die Politik ist störrisch, und lokale Widerstandsgruppen sind gut organisiert.  Dezember 2018

 

Das CO2-neutrale Stadtviertel

Berlin macht auf 65 000 Quadratmetern vor, wie man das Klima rettet: mit Algenreaktor und Kleinwindanlage.

Der Reiz der sechs Richtigen

Noch ein Tag, dann geht der Wahnsinn wieder los. Am 22. Dezember um 9 Uhr beginnt die Ziehung der Gewinne der spanischen "Lotería de Navidad". Dezember 2018

Das Zeitalter der Ohnmacht

Die gesellschaftlichen Befunde sind beunruhigend: Seelische Störungen nehmen zu. Immer mehr Menschen sind von Panikattacken oder Depressionen betroffen. November  2018 

"Der Mensch ist kein fauler Hund"

Robert Habeck im Interview. November 2018 

Der Investor am Checkpoint Charlie

Ein schillernder Unternehmer aus Israel will die Brachflächen am Checkpoint Charlie bebauen. Das wollen viele in Berlin verhindern. September 2018

Der Tempel des Kapitalismus

In New York entstand 1792 die wichtigste Börse der Welt. Dort dreht sich alles um Geld, Gier und Glück.  September 2018 

"Wir wollen mehr Marktwirtschaft"

Annegret Kramp-Kartenbauer im Interview.

Warum läuft es in Bayern wie geschmiert? 

Bayern ist spitze: Vollbeschäftigung und Wohlstand allerorten. Jeder hilft jedem und die Politik dirigiert. September 2018 

Der Missionar

Tom Catena ist der einzige Arzt für eine Million Menschen in Sudan. Er weiß, warum Entwicklungshilfe nicht viel bringt.  Juli 2018

Wie Treuepunkte die Welt erobern

Wir sind ein Volk von übereifrigen Sparfüchsen und gnadenlosen Schnäppchenjägern. Das erkennt man nicht nur an der im internationalen Vergleich. Juli 2018 

"Strom ist in Deutschland viel zu teuer"

Vattenfall-Chef Magnus Hall über die Tücken der Energiewende, Atomkraft aus Schweden und seinen Streit mit der Bundesregierung. Juni 2018

So sexistisch ist die Klassik

Wenn genügend Kastraten zur Verfügung stünden, bekämen Frauen noch nicht einmal Rollen als Sängerinnen. Juni 2018

Angriff auf das deutsche Modell

Trumps Strafzölle bedeuten die Abkehr vom freien Welthandel. Niemanden trifft das so sehr wie das exportstarke Deutschland. Juni 2018

Für George Soros in Berlin

Die Stiftung von Milliardär Soros zieht von Budapest nach Berlin. Statthalter Patrick Gaspard kämpft von hier aus für die Demokratie in Ungarn. Mai 2018

Belgrad startet durch

Die serbische Hauptstadt Belgrad ist auf dem besten Weg, ein neuer Hotspot für europäische Start-ups zu werden. Mai 2018

Die Welt geht auf Reisen

Ausgerechnet in Dortmund geben sich die Immobilieninvestoren ein Stelldichein. April 2018

"Am Ende werden alle den Euro einführen"

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) über die Zukunft der Währungsunion, Drohungen gegen Osteuropa und mehr Geld für Brüssel. April 2018

Der Turbo-Hotelier aus Israel

David Fattal hat seine Hotelkette Leonardo aus dem Nichts aufgebaut. Von Kofferträgern hält er nichts. Von fünf Sternen auch nicht. April 2018

"Oper und Geld gehören zusammen"

Nikolaus Bachler, Intendant der Bayerischen Staatsoper, über die besten Bühnen der Welt, Shakespeare als Theater-Unternehmer und Rollatoren. April 2018

Werden die Kapitalisten jetzt wirklich zu Gutmenschen?

 Die Manager der mächtigsten Fondsgesellschaften der Welt entdecken plötzlich das Gemeinwohl. März 2018

Die Kiez-Königin

Nun also Ministerin - mit 39 Jahren. Die Berliner Politikerin Franziska Giffey ist ganz oben angekommen. März 2018

Das geteilte Land

In Deutschland driften die Regionen wirtschaftlich immer mehr auseinander. Februar 2018

Das Büro wird grün

Grüner geht's nimmer. Das jedenfalls könnte meinen, wer die Neubauten von Amazon in Seattle betritt. Februar 2018

Der Aufstieg der Fachhochschulen

Den Ruf, zweitklassig zu sein, haben die Fachhochschulen abgelegt. Jetzt machen sie den Universitäten Konkurrenz. Februar 2018

"Ich bin mit mir im Reinen"

FDP-Chef Christian Lindner über sein wildes Jahr 2017, die Mutlosigkeit von Angela Merkel und die Unvernunft der SPD. Dezember 2017

Ein Agent mischt die Klassik-Branche auf

Musikmanager Till Janczukowicz hat einen Streaming-Dienst gegründet - nur für klassische Musik. Jetzt geht kein Konzert mehr verloren. Dezember 2017

Das Spotify für Klassik-Fans

Fünfzig ist eigentlich kein adäquates Alter für Start-up-Gründer. Normalerweise ist man in dem Milieu deutlich früher dran. Dezember 2017

INFLATION

Die Wirtschaft boomt, die Notenbanken machen das Geld billig. Doch die Preise steigen nicht - und niemand kann das erklären. Dezember 2017

Wenn Seneca und Nietzsche trösten

Vor 35 Jahren schuf der Philosoph Gerd Achenbach einen neuen Beruf: den Alltagsphilosophen. November 2017

"Der Druck ist enorm"

Der Soziologe Hartmut Rosa hält den Optimierungswahn für ein strukturelles Problem. Ein Gespräch über die Zwänge des modernen Lebens. November 2017

We want you!

Die Bundeswehr braucht dringend Nachwuchs. Und verpasst sich ein cooleres Image. Jetzt wirbt sie mit einer Youtube-Serie für gefährliche Einsätze. Oktober 2017

Wunderkinder

Dynamisch. Durchsetzungsfähig. Attraktiv. Eine kleine Phänomenologie der Überflieger. Und warum wir sie so sehr bewundern. Aus Anlass des Wahlsiegs von Sebastian Kurz. Oktober 2017

Internet-Pionier Kevin Ashton: 

"2050 werden wir nicht mehr selbst Auto fahren dürfen." Oktober 2017

Die Rückkehr der Unternehmer

Überraschung! Im neuen Bundestag werden doppelt so viele Unternehmer sitzen wie im alten. Oktober 2017

Geht uns mal wieder die Arbeit aus?

Die Angst geht um: In der digitalen Welt braucht es womöglich keine Arbeiter mehr. Gemach, gemach. September 2017

  

 

Informatik mal ganz anders

Das Experiment beginnt am 1. Oktober. Dann öffnet die neu gegründete Code University in Berlin erstmals ihre Tore. Für 75 Studenten. September 2017

Der Allgegenwärtige

Wolfgang Kubicki hat mehr als 40 Jahre FDP auf dem Buckel. Trotzdem wirkt er wie ein frecher Revoluzzer. So wird er vielleicht sogar Finanzminister. August 2017

Der Vormund

Michael Lappe ist ein bekannter Wirtschaftsanwalt. Jetzt kümmert er sich um einen Flüchtlingsjungen - und ist ein anderer Mensch geworden.  Juli 2017

"Öko ist nicht nachhaltig"

Agrarökonom Harald von Witzke über Hunger und die neue Nahrungsmittelknappheit.  Juli 2017

Der ehrbare Kaufmann

Zuverlässigkeit, Weltoffenheit und Großzügigkeit - das machte einst den hanseatischen Kaufmann aus. Gibt es ihn überhaupt noch?  Juli 2017

Von Macrons Reformen werden alle profitieren

Frédéric Oudéa, Chef der französischen Großbank Société Générale, über die positive Wirkung des Präsidenten auf die Eurozone, die Banken und den mühsamen Prozess der Digitalisierung. Juni 2017

Für ein deutsches Zentralabitur

Kanzlerin Angela Merkel, Kandidat Martin Schulz und FDP-Chef Christian Lindner wollen künftig von Berlin aus die Bildungspolitik in Deutschland bestimmen. Mai 2017

Bummelstudenten gesucht

Eine Berliner Privatuniversität gibt ihren Studenten mehr Zeit zum Lernen. Die alten Griechen sollen bei der Karriere helfen. Mai 2017

 Vom Kommunismus zu Coca-Cola

Die Rumänin Bianca Bourbon leitet die deutschen Geschäfte des amerikanischen Coca-Cola-Konzerns. Statt Zuckerbrause will sie den Kunden jetzt Gesundes schmackhaft machen. April 2017

Google erobert die Schulen

Der große Sprung nach vorn ist Bundesbildungsministerin Johanna Wanka fünf Milliarden Euro wert. So viel will sie in die rund 41.000 Schulen investieren. April 2017

"Die AfD ist die Partei der kleinen Leute"

Parteivize Alexander Gauland über die Macht von Frauke Petry, die Sünden des Kapitals und die Wonne des Protektionismus. April 2017

 

Wut-Bürger

Auf der Suche nach einer politischen Heimat ist der renommierte Cellist Matthias Moosdorf bei der AfD gelandet. April 2017

  

Wo sind die Flüchtlinge?

Auf dem Arbeitsmarkt tauchen sie noch nicht auf. Denn der bricht weiter alle Rekorde. April 2017 

 

Mit Airbnb auf Trüffelsuche in der Toskana

Nathan Blecharczyk hat den Wohnungsvermittler Airbnb gegründet. Ein Gespräch über den Wandel zum Reiseveranstalter und den Protest von Hoteliers. März 2017

Deutschland braucht mehr Polizisten

Die Deutschen haben Angst und wünschen sich mehr Sicherheit. Der Bund und die Länder versprechen, mehr Polizisten einzustellen. Doch das wird dauern. Februar 2017

Wie sagt man das auf Turkmenisch?

Wer schnell einen Übersetzer braucht, muss nicht mehr lange suchen. Eine neue App vermittelt ihn jetzt live. Februar 2017

Berlin wird wieder eine geteilte Stadt

Die Kaiser's-Filialen teilen sich in Rewe und Edeka auf. Das gibt Ärger. Februar 2017

 

Interview mit der neuen Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries

"Ich habe keine Angst vor Donald Trump." Februar 2017

 

Medizintourismus kann so schön sein

Eine Berliner Gründerin vermittelt Patienten an Kliniken in der ganzen Welt. Die Behandlung ist gut und günstig​. Januar 2017

Warum sich Anleger in schweren Zeiten zurücklegen sollten

Eigentlich ist die Sache ganz einfach: Ausdauer und Geduld zahlen sich in der Geldanlage aus. Wer sich langfristig einer Strategie verschreibt, kann auf Dauer gar nicht verlieren. Januar 2017

Transgender und Unternehmerin

"Frau zu sein kostet eine Viertelmillion". Januar 2017

Neue Brille in 20 Minuten

Die Brille wird zum hippen Accessoire. Das lockt neue Anbieter auf den Markt. Ein smarter Koreaner treibt es besonders bunt. Dezember 2016

Strom aus dem Schrank

Für Strom braucht man ein großes Kraftwerk und lange Leitungen, so war das früher. Heute dagegen braucht man eine Solaranlage auf dem Dach, eine Batterie im Keller und einen Internetanschluss. Dezember  2016

Der Kandidat

Die Linke schickt Christoph Butterwegge ins Rennen um die Bundespräsidentschaft. Er wird verlieren. Doch er bekommt nun wochenlang eine große Aufmerksamkeit. November 2016

Vergesst die Vergangenheit!

Wenn die Kurse steigen, glauben Anleger, es geht immer so weiter. Diese Illusion kann sie teuer kommen. November 2016

Interview mit Sigmar Gabriel

"Angsthasen nimmt keiner ernst". Oktober 2016

Die Beraterin des Königs

Hayat Sindi ist eine preisgekrönte Wissenschaftlerin und Unternehmerin. Und sie ist eine der wenigen Frauen, auf die der saudische Herrscher hört. Oktober 2016

Der Schamane

Wie kommt die Gier in die Welt? Und wie kommt der Mensch von ihr los? Eine Begegnung mit Angaangaq, dem spirituellen Führer der Eskimos. September 2016

Hungerwahn

Magersucht wird zum Massenphänomen. Inzwischen gilt jedes 3. Mädchen als essgestört. Alle wollen so sein die die Models von Heidi Klum. September 2016

Der Gärtner der Scheichs

Richrad Bödeker lässt die Wüste blühen. Seit vielen Jahrzehnten baut er die Gärten des saudischen Könighauses und hat Riad zu einer grünen Stadt gemacht. September 2016

Busfahrer der Nation

Jochen Engert hat gemeinsam mit zwei Freunden Flixbus gegründet. Vor nicht einmal drei Jahren. Jetzt hat der Anbieter einen Marktanteil von mehr als 80 Prozent. August 2016

Verloren im politischen Machtkampf

In der Politik geht es um Macht, nicht um Moral. Die übelsten Gegner sind oft die eigenen Parteifreunde. August 2016

"Sicherheit hat ihren Preis"

Verteidigungsministerin von der Leyen über den Anschlag in München, den Ausnahmezustand in der Türkei und die Kosten der Sicherheit in gefährlichen  Zeiten. Juli 2016

"Die Jungen müssen kämpfen lernen"

Franz Müntefering, Vater der Rente mit 67, spricht über die Konflikte der Generationen und fordert ein Wahlrecht mit 16. Juni 2016

"Es wird ein Exodus einsetzen"

Der Ökonom Dennis Snower erklärt die Folgen des Brexit und warum sich seine Tochter jetzt für ihr Land schämt. Mai 2016

"Ich bin nicht behindert, ich werde behindert!"

Janis McDavid ist ohne Arme und Beine gebohren. Er bewegt sich völlig sourverän und kann sogar Autofahren. "Ich will ein ganz normales Leben führen", sagt er. Mai 2016

Wie kommt der Strom ins e-Auto?

Die Bundesregierung ist auf der Suche nach jemandem, den sie unterstützen kann - mit 4000 Euro. So einfach ist der aber gar nicht zu finden. Mai 2016

Die Scham der Versager

Auf das Scheitrn folgt die Scham - ein furchterregendes Gefühl. Es setzt aber auch Kräfte frei. Mai 2016

Der englische Patient

Die indutrielle Revolution nahm in Großbritannien ihren Ausgang. Heute ist nicht mehr viel davon übrig. Wie konnte das passieren? Mai 2016

"Das Grexit-Risiko ist wieder da"

Die Volkswirtin Michala Marcussen warnt davor, nur den drohenden Brexit zu sehen und darüber hinaus die Risiken zu vergessen, die von Griechenland immer noch ausgehen. Mai 2016

Die Kreditgeberin

Miriam Wohlfarth hat einen guten Instinkt. Schon im Jahr 2000 wurde ihr klar, dass man fortan vor allem über das Internet einkaufen würde. Inzwischen hat sie ein Fintech-Unternehmen gegründet - vor allem für Ratenkäufe. April 2016

Studenten geht an deutsche Unis!

Deutsche Universitäten holen auf. Nach Yale, Harvard oder Cambridge muss heute niemand mehr. Dafür ist das Angebot in Deutschland viel zu gut - und kostenlos. April 2016

Milliarden gegen den Terror

Deutschland gibt so viel Hilfsgeld für den Nahen Osten aus, wie nie zuvor. Das soll helfen, die  meisten Flüchtlinge in der Region zu halten. März 2016

Warum verdrängen Manager ihre Feheler? 

Alphatiere wie Martin Winterkorn, Uli Hoeneß oder Thomas Middelhoff halten sich für unfehlbar. Anders kommen sie gar nicht erst nach oben. März 2016

"Für uns gelten strengere Regeln als für Airbnb"

Richard Solomons, der Chef der Interconti-Hotels beschwert sich über unfaire Wettbewerbsbedingungen. Gleichwohl sieht er Airbnb lediglich als Nischenanbieter. März 2016

Der Computer wird zum Lehrer

Es gibt nichts, das man im Netz über online-Kurse nicht lernen könnte: Chinesisch, Stricken, Gitarre spielen. Februar 2016

Die Frau hinter Friede Springer

Eine Berliner Anwältin steht plötzlich im Zentrum des Kampfes um die  Macht bei Springer. Wer ist Karin Arnold? Februar 2016

Goldgräberstimmung im Iran

Nach dem Ende der Sanktionen setzt der Iran vor allem auf deutsche Unternehmen. 200 Milliarden Dollar sind zu verteilen. Januar 2016

Der Fremde

Deutschland hat sich mit der Aufnahme der Flüchtlinge auf eine Begegnung mit dem Fremen eingelassen. Ausgang ungewiss.  Januar 2016

 

 

Revolution im Klassenzimmer

Es ist eines der heißesten Themen im Silicon: Education Technology. Hier werden Milliarden investiert, um das Lernen zu verändern. Auf Dauer bleiben auch die Schulen davon nicht unberührt. FAS Januar 2016

 

 

"Erst die Arbeit macht uns zum Menschen"

Der Göttinger Hirnforscher Gerald Hüther über Fleiß und Fauhlheit, das Glück bei der Arbeit und den größten Flop der Wisschenschaftsgeschichte. FAS Dezember 2015

 

Immer wieder aufstehen

Nur aus Fehlern wird man klug. Das sollen Kinder so früh wie möglich lernen. Manchmal gehört auch Glück dazu, nach einer Niederlage im richtigen Moment Erfolg zu haben. FAS Dezember 2015

 

Arbeiten am Jobwunder

Früher dürften Flüchtlinge kein Geld verdienen. Inzwischen gibt es einen Paradigmenwechsel. Jetzt sollen sie es. Dabei kann es der Bundesagentur für Arbeit gar nicht schnell genug gehen. FAS November 2015

 

Und wieder bricht ein Staat zusammen

In Syrien zeigt sich, wie ein Staat scheitern. Kann man so etwas verhindern? Die Geschicht macht wenig Hoffnung. FAS November 2015

 

Helene Fischer für 900 Euro

Wer Karten für ausverkaufte Konzerte sucht, wird im Internet fündig. Dabei sind die meisten Plattformen unduchschichtig und kassieren horrende Gebühren. Ebay will es jetzt mit seiner Plattform Stubhub besser machen. FAS Oktober 2015

 

Briefe sind Luxus

Das Porto wird immer teurer. Und alle Welt ärgert sich über die  Frechheit der Post. Zum Luxusgut wird der Brief allerdings nicht wegen der 70 Cent für eine Marke, sondern aus einem anderen Grund. FAS Oktober 2015

 

Tickets sind noch immer viel zu teuer

Mit Stubhub kommt eine neue Plattform auf dem Markt. Auch da bilden sich die Preise der Tickets für die großen Events nach Angebot und Nachfrage. Aber es soll endlich transparenter zugehen. FAS Oktober 2015

 

Das Öl ist spottbillig

So billig war das Öl selten. Und der Preis könnte noch weiter fallen. Das hat nicht nur Vorteile, sondern könnte der Wirtschaft sogar gefährlich werden. FAS Oktober 2015

 

So sieht Intergration aus

Der Ulmer Bäcker Marcus Staib hat in seiner Großbäckerei drei Flüchtlinge als Auszubildende eingestellt und damit das getan, wovon andere immer nur reden. Allerings nicht aus Altruismus. Gutmensch will er nicht sein. Er ist auf den Nachwuchs dringend angewiesen. FAS Oktober 2015

 

Uber hat noch viele Ideen

Sein Geschäft ist verboten, die halbe Welt protestiert. Doch Uber lässt sich auch in Deutschland nicht einschüchtern. Ein Gespräch mit dem neuen Uber-Deutschland Chef Christian Freese. FAS September 2015

 

Thema Nr. 1

Die Flüchtlinge haben Griechenland als wichtigstes mediales Thema abgelöst. Warum erst so spät? Die Krise hat ich schon viel früher aufgebaut. FAS September 2015

 

 

Selbst ist das Auto

Intelligente Autos sind auf unseren Straßen unterwegs. Bald fahren sie völlig selbständig. FAS September 2015

 

Windkraft spaltet die Dörfer

Beim Bau der Windräder geht es nicht nur um die Energiewende, sondern vor allem Geld. Das spalten ganze Dörfer und GemeindenD. FAS 06.09. 

 

Der Kampf um jeden Azubi

Die Betriebe müssen sich ziemlich coole Sachen überlegen, um den Nachwuchs zu locken. Denn der wird knapp ...

FAS 16.08.

 

Wo die Sonne scheint

Ökopioniere und Silicon-Valley-Milliardäre wollen die Welt mit spottbilligem Strom versorgen. Das könnte sogar klapen. FAS ...

Grafik: Das Haus als Kleinkraftwerk. FAS 09.08.

 

Wer kommt neu in den Dax ?

Der Dax wird demnächst neu zusammengesetzt. Es lohnt sich für Anleger, auf Veränderungen zu wetten. FAS 09.08. 

Grafik: Annington strebt in den Dax

 

Im Waxing-Salon

Wo sind die Vorbilder für junge Frauen? Inge Kloepfer empfiehlt Christine Margreiter. FAS 14.09.

 

"Klassische Musik verkommt zum Konsumgut"

Enoch zu Guttenberg schimpft über die Inflation der Festivals, lobt König Ludwig II. und beklagt die Treulosigkeit der Deutschen Bank. FAS 12.07. 

 

Ohne Google

Kann man ohne Google leben? Inge Kloepfer hat es eine Woche lang ausprobiert. FAS 28.06.

 

"Wir sind viel diskreter als Google"

Ein Holländer fordert Google heraus: Die Suchmaschine Ixquick speichert keine Daten. FAS 28.06. ...

 

Heute nicht ! In der Serie "Atemlos"

Aufschieben ist menschlich - und manchmal sogar eine Kunst. FAS 14.06

 

Allgegenwärtig

Alle kennen Günther Jauch aus dem Fernsehen. Nur wenige wissen, dass er auch ein erfolgreicher Unernehmer ist. FAS 07.06.

 

Auf den Takt kommt es an

Wo sind die Vorbilder für junge Frauen? Inge Kloepfer empfiehlt eine Dirigentin aus Finnland. FAS 07.06.

 

Der Altenpfleger

Augustinum - so heißen Luxus-Altenheime, die der Theologe Markus Rückert führt. Jetzt gibt es einen Immobilienskandal. Und der Ruf steht auf dem Spiel. FAS 24.05.

 

Ich, ich und immer nur ich

Wie viel Ego vertragen Konzerne? Narzissmus ist besonders in Führungsetagen verbreitet. FAS 24.05. (mehr)

 

Alles, nur nicht zimperlich

Wo sind die Vorbilder für junge Frauen? Inge Kloepfer empfiehlt die Personalberaterin Anke Hoffmann FAS 24.05. ...

 

Sind unsere Schulen technikfeindlich?

Ja, sagt BASF-Chef Kurt Bock. Nein, hält Bildungsministerin Johanna Wanka dagegen: Die Schule ist nicht nur für die Wirtschaft da. FAS 24.05. 

 

"An uns darf Griechenland nicht scheitern"

Finanzminister Wolfgang Schäuble über den Streit mit Athen, den Kurs der Kanzlerin und warum er nicht mit Varoufakis tauschen will. FAS 10.05. 

 

Schneller ist besser

Alle klagen über die Beschleunigung des Lebens. Dabei hat das neue Tempo auch enorme Vorteile. FAS 26.04.

 

Umparken
Wo sind die Vorbilder für junge Frauen? Inge Kloepfer empfiehlt Opel-Managerin Tina Müller FAS 24.06.

 

"Liebe deinen Nächsten wie dich selbst"

Bischof Heinrich Bedford-Strohm über die Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer, Nächstenliebe und warum wir gute Arbeit brauchen. FAS 19.04.

 

Unter Erfolgsdruck

Was früher Leistung war, ist heute der Erfolg: das Ordnungsprinzip unserer Gesellschaft. FAS 29.03.

 

Ein Bewerbungsgespräch ist wie ein gutes Date

Was haben Partnervermittlung und Jobsuche gemein? FAS 22.03.

 

Die Spur der Sterne

Wo sind die Vorbilder für junge Frauen? In unserer Serie empfiehlt Inge Kloepfer eine junge Astrologin. FAS 08.03.

 

 

"Macht zu teilen ist für viele Männer völlig neu"

Die italienische Stahlmanagerin Emma Marcegaglia über die Vorzüge der Frauenquote, erschöpfte Mütter und begriffsstutzige Männer. FAS 01.03.

 

Drehkreuz für den Kunstraub

In deutschen Auktionshäusern kommt immer mehr gestohlene Kunst unter den Hammer. FAS08.02.

 

"Wir wollen die Menschen nicht einzäunen"

FDP-Chef Christian Lindner über seinen Erfolg auf Youtube, sein Scheitern als Gründer und die Chancen bei der Hamburger Wahl. FAS 01.02. 

 

Bonn, Oxford, Harvard

Wo sind die Vorbilder für junge Frauen? Inge Kloepfer empfiehlt in unserer neuen Serie eine kluge Ägyptologin. FAS 25.01.

 

"Die Griechen nehmen ihr Leben selbst in die Hand"

Der Athener Fabrikant Costas Anastassiadis über die Last absurder Steuern und seine Hoffnungen auf eine neue motivierte Mittelschicht. FAS 25.01.

 

"Ich will die Unilandschaft revolutionieren"

Der Stanford-Professor Sebastian Thrun hat im Internet eine Hochschule für alle gegründet - mit Hilfe von Google und Facebook. FAS 11.01.

© 2015 by Inge Kloepfer